DatenschutzDatenschutz und Sicherheit hat bei crestfinanz oberste Priorität

Die crestfinanz GmbH setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Datenschutz und Datensicherheit. Schließlich vertrauen Sie uns eine Vielzahl an vertraulichen Informationen an. Wir verstehen uns als seriöser Partner. Deshalb betrachten wir es als unsere Pflicht, sowohl die Datenübertragung, als auch den Umgang mit Ihren persönlichen Daten immer nach den neuesten Sicherheitsstandards sicherzustellen.

Bei der Datenübertragung arbeiten wir mit einer hochmodernen SSL-Technologie. Dies bedeutet dass Ihre Daten, welche Sie uns über unsere Website zukommen lassen, verschlüsselt und mit einem Zertifikat versehen werden. Diese Daten können nur von uns wieder entschlüsselt und verwendet werden.

Datenschutz bei crestfinanz.de

Daran erkennen Sie, dass Ihre Übertragung verschlüsselt ist:

Sobald die Internetadresse im Browser nicht mehr mit http://www.crestfinanz.de, sondern mit https://www.crestfinanz.de beginnt, werden Ihre Daten SSL verschlüsselt und können sicher vor Zugriff Dritter übertragen werden.

Unser Tipp:

Sie können Ihre Dokumente und Unterlagen in Ihrem persönlichen Bereich „my crestfinanz" hoch laden und mit einer sicheren SSL-Verbindung direkt an uns übermitteln. Schnell, unkompliziert und sicher. Auch beim Umgang mit Ihren persönlichen Daten müssen Sie sich keine Sorgen machen. Wir behandeln sämtliche Ihrer Angaben streng vertraulich. Die Richtlinien des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) sind in unserem Unternehmen Minimum-Standard.

Ein weiterer essentieller Grundsatz unseres Unternehmens ist, dass Ihre Kontaktdaten und persönlichen Daten auf keinen Fall in die Hände kommerzieller Vermarkter gegeben werden. Sie müssen also nicht befürchten, dass aufgrund einer Anfrage bei der crestfinanz GmbH Werbeanrufe, Flyer oder Werbung zunehmen. Auch in diesem Punkt können Sie sich voll und ganz auf uns verlassen.